Karl Seeser

5.7.1906 – 2.12.1981

  • Geb. am 5.7.1906 in Bayreuth
  • Redakteur der sozialdemokratischen Frankischen Volksstimme, Versammlungsredner der SPD
  • 18.4.1933 Verhaftung, am 24.4.1933 Einlieferung im KZ Dachau, Entlassung am 21.8.1933
  • Erneute Verhaftung aus politischen Gründen im September 1937, Entlassung am 2.12.1937
  • Nach Kriegsende wieder als Sozialdemokrat in der Kommunalpolitik aktiv
  • Gest. am 2.12.1981 in Bayreuth

 

Gedächtnisblatt als pdf-Datei:
Karl Seeser  (2 MB)

Weitere Infos im Blog

31.8.2018: Zum Nachlesen: Gedächtnisblätter online

Verfasser des Gedächtnisblatts

Andreas Bayerlein, Absolvent der Geschichte und Politikwissenschaften, 2004

[FG 7/18 SG]