Werner Sylten

9.8.1893 – 26.8.1942

  • Geb. am 9. Aug. 1893 in Hergiswil / Schweiz.
  • Evangelischer Pfarrer jüdischer Herkunft, Pädagoge.
  • Leiter eines reformpädagogischen Mädchenheims in Bad Köstritz.
  • Vom 30. Mai 1941 bis Aug. 1942 im KZ Dachau. Insgesamt 1 Jahr und 3 Monate KZ-Haft. In Schloss Hartheim bei Linz ermordet.
  • Gest. am 26. Aug. 1942 in Schloss Hartheim bei Linz.

Gedächtnisblatt als pdf-Datei:
Werner Sylten (2 MB)

Verfasser des Gedächtnisblatts

Heinrich Bauer (Pfarrer) und Klaus Schultz (Diakon), 2010.

[Qu.: Wsite]