Renée Lacoude

12.4.1917

  • Geb. Renée Dufau am 12. April 1917 in Bordeaux.
  • Sekretärin, Résistance.
  • Verhaftung am 14. Juni 1944, Fort du Hâ, ab 9. Aug. mit dem Train Fantôme deportiert.
  • KZ Dachau ab 28. August, anschließend Ravensbrück bis 22. April 1945.
  • Nach dem Krieg in Bordeaux.

Verfasserin des Gedächtnisblatts

Moni Böck (Schülerin Schwabhausen bei Dachau), 2005.

[Qu.: Wsite; FG1-Kurzinfo]