Felix Concaret

25.10.1899 – 25.3.1945

  • Geb. am 25. Okt. 1899 in Nicole / F.
  • Lehrer, Schuldirektor, Widerstand.
  • Verhaftung 14. Juni 1944, deutsches Gefängnis Fort du Hâ in Bordeaux, deportiert mit dem Train Fantôme. KZ Dachau ab 28. August 1944, im September verlegt nach Mauthausen und Melk.
  • Gest. am 25. März 1945 im Außenlager Melk.

 

Gedächtnisblatt als pdf-Datei:
Felix Concaret (3 MB)

Verfasserin des Gedächtnisblatts

Verfasst 2005 von Jenny Hausmann (Schülerin).

[Qu.: Wsite; FG1]