Jahrespräsentation des Gedächtnisbuchs

Zum 90. Jahrestag der Errichtung des KZ Dachau erinnert das Gedächtnisbuch an ehemalige Häftlinge des Konzentrationslagers Dachau. Ehrenamtliche Teilnehmer*innen, darunter auch Schüler*innen der Johann-Turmair-Realschule Abensberg, stellen neue Biographien ehemaliger Dachau-Häftlinge vor. Anschließend werden diese in das Gedächtnisbuch aufgenommen.

Musikalische Begleitung: Kathrin Krückl und Constanze Miller.


Jahrespräsentation des Gedächtnisbuchs
22.3.2023; 19:30 Uhr
Karmel Heilig Blut Dachau, Alte Römerstr. 91